Xerox Großformatdrucker

DWF-Unterstützung für CAD-Anwender Durch eine Erweiterung des FreeFlow Accxes-Controller in den Schwarzweiß-Großformat-Druckern von Xerox ist es möglich, CAD-Dateien auf Basis des DWF-Formats direkt ohne Druckertreiber zu verarbeiten. Das funktioniert, so Xerox, auf den aktuellen Systemen 6204, 510 und 721. Bei den Anwendern installierte Systeme der Modellreihen 6030/6050, 8825/8830 und 8850 können aufgerüstet werden. Das DWF (Design Web Format) ist ein komprimiertes Vektorformat der Firma Autodesk, das als offenes und sicheres Ausgabeformat Ingenieuren und technischen Zeichnern hilft, CAD-Daten anzusehen und auszudrucken.

Mehr unter www.xerox.de

0
RSS Feed

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und verpassen Sie keinen Artikel mehr.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

CAPTCHA
Diese Frage stellt fest, ob du ein Mensch bist.

Neuen Kommentar schreiben

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags